• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Fehlt dem FC Zürich News

Andre Breitenreiter positiv auf Corona getestet

Andre Breitenreiter wird dem FC Zürich an diesem Wochenende nicht zur Verfügung stehen. Der Cheftrainer des Stadtclubs ist positiv auf Corona getestet worden.

Der FC Zürich muss für das Heimspiel gegen den BSC Young Boys am Sonntag (14.15 Uhr) eine Veränderung an der Seitenlinie vornehmen. Andre Breitenreiter ist trotz doppelter Impfung positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Der FCZ-Trainer habe sich am Freitagmorgen nicht gut gefühlt und daraufhin einen Corona-Test durchgeführt, der letztlich positiv ausfiel. “Andre Breitenreiter weist nur geringfügige Symptome auf und es geht ihm gut. Die Mannschaft sowie sämtliche Staffmitglieder sind allesamt doppelt geimpft”, steht in der Zürcher Mitteilung geschrieben.

Und weiter: “Wir möchten an dieser Stelle auch festhalten, dass wir innerhalb der ersten Mannschaft diverse weitergehende Covid-Sicherheitsmassnahmen (z.B. Maskenpflicht) eingeführt und umgesetzt haben.”

Da Breitenreiter das Spiel gegen YB aufgrund seiner COVID-Infektion verpasst, wird Assistenztrainer Darius Scholtysik das Coaching übernehmen.

  aoe       27 November, 2021 11:41
CLOSE