4-4-2
Interesse aus Italien News

Bologna schielt auf FCZ-Topskorer Benjamin Kololli

FCZ-Topskorer Benjamin Kololli weckt nach wie vor Begehrlichkeiten im Ausland. Nachdem bereits englische Klubs auf ihn aufmerksam wurden, soll nun auch Bologna aus der Serie A Interesse bekunden.

Dies berichtet der italienische Transfermarktexperte Gianluca di Marzio. Kololli wäre beim Verein aus der Region Emilia-Romagna für die linke Seite vorgesehen, wo derzeit noch Schwächen ausgemacht werden. Der 27-jährige Flügelflitzer stiess erst vor Jahresfrist aus Lausanne zu den Zürchern und steht da noch bis 2021 unter Vertrag.

In der vergangenen Saison erzielte Kololli in der Super League zehn Tore in 30 Spielen. Hinzu kommen sechs Assists. Dazu konnte er sich in der Europa League und auch mit der kosovarischen Nationalmannschaft auf internationaler Bühne präsentieren.

  psc       12 Juli, 2019 16:52
CLOSE