• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Omeragic-Ersatz? News

Verstärkung im Januar: Der FCZ hat zwei skandinavische Verteidiger im Blick

Der FC Zürich will seine Abwehr im Januar verstärken, zumal mit Becir Omeragic eine Stammkraft möglicherweise vor einem Wechsel ins Ausland steht. Zwei skandinavische Innenverteidiger stehen nun im Fokus der Zürcher.

Nach Angaben von “Blick” schielt der Wintermeister der Super League auf Marius Lode (28, Norwegen) von Bodö Glimt und Alexander Milosevic (29, Schweden) von AIK Solna. Beide Profis sind im Januar ablösefrei zu haben, da ihre Verträge Ende dieses Jahres auslaufen. Für den FCZ wären sie demnach “günstige” Verpflichtungen.

Lode ist amtierender norwegischer Nationalspieler und hat in dieser Saison bereits 35 Spiele bestritten. Kürzlich feierte er mit Bödö Glimt den Meistertitel.

Milosevic gehört zum Kader der schwedischen Nationalelf und war bei seinem Verein in dieser Saison ebenfalls gesetzt.

  psc       23 Dezember, 2021 11:43
CLOSE