• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Heimtrikot nicht wie vereinbart News

GC hat massiven Trikot-Ärger mit der Liga

Die Grasshoppers müssen am Wochenende zu Hause auf Anordnung der Swiss Football  League unfreiwillig bereits zum zweiten Mal in Folge im Auswärtstrikot antreten.

Gegen Lausanne-Sport können die Zürcher am Samstagabend erneut nicht im Heimtrikot antreten, das eigentlich vorgesehen gewesen wäre. Dabei habe GC alle von der SFL verlangten Unterlagen bereitgestellt und von der Liga zugesichert bekommen, in den ersten beiden Heimspielen im Heimtrikot antreten zu können, schreiben die Hoppers auf ihrer Webseite.

In einer E-Mail habe die SFL in dieser Woche schliesslich mitgeteilt, dass die “ursprüngliche Trikotzuteilung, die auf Basis von Designvorlagen bestimmt wurde, nicht optimal war.” Nach einer Neubwertung habe die SFL Anpassungen bei der Trikotzuteilung vorgenommen. Die Folge ist, dass GC wieder auf das Auswärtstrikot ausweichen muss.

GC teilt mit, dass man über den Entscheid der SFL “sehr enttäuscht” sei und bedauere, zum zweiten Mal in Folge im Letzigrund nicht in seinem Heimtrikot spielen zu dürfen.

  psc       6 August, 2021 13:45
CLOSE