• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Jeder kennt Pauls Wunsch" News

Raiola kritisiert ManUtd für den Umgang mit Pogba

Berater Mino Raiola hat Manchester United für den Umgang mit Paul Pogba kritisiert.

Der englische Rekordmeister würde sich einem Abgang des Franzosen verschliessen, obwohl man den Wunsch des Spielers längst kenne, behauptet der Agent. “Der Spieler hat nichts falsch gemacht. Er war immer und in jeder Hinsicht respektvoll und professionell. Der Klub kennt sein Gefühl schon lange”, so Raiola bei “talkSport”.

Konkret wirft er ManUtd vor, Pogba zu wenig zu unterstützen. “Es ist eine Schande, dass andere Leute immerzu kritisieren, ohne die richtigen Informationen zu haben. Und es tut mir auch leid, dasss der Klub nichts dagegen unternimmt. Hoffentlich wird es bald eine zufriedenstellende Lösung für alle Parteien geben.”

Der französische Weltmeister hatte seinen Wechselweunsch bereits öffentlich formuliert. Raiola stellt aber klar, dass der 26-Jährige nicht in einen Streik oder ähnliches treten werde. Vor allem eine Rückkehr zu Juventus oder ein Wechsel zu Real Madrid sind heisse Themen.

  psc       9 Juli, 2019 13:08
CLOSE